Schlagwort-Archive: Loire

chenonceau

Das Schloss Chenonceau

Das Schloss Chenonceau an der Loire in Frankreich ist ein wunderbares Wasserschloss. Im 15. Jahrhundert erbaut und ständig durch die Bewohnerinnen verschönert und erweitert ist es bei einem Besuch in seiner ganzen Pracht zu sehen. Und einen Abstecher lohnt allemal auch wenn die Hitze alle Energien verbrauchen.

In den Gärten und im Schloss selber gibt es genügend Schatten. Es ist prächtig ausgestattet und hat erstaunlich viele Schlafzimmer. Es scheint, dass die jeweiligen Bewohnerinnen nicht im Raum ihrer Vorgängerinnen ruhen wollten.

Weiterlesen
leonardo-schloss

Leonardo da Vinci auf Clos Luce

Leonardo da Vinci auf Clos Luce liegt in Amboise im sehr sehenswerten Loire-Tal. In diesem Schloss hat der überragende Künstler die letzten drei Jahre seines Lebens verbracht. Das Chateau liegt nicht weit entfernt vom königlichen Anwesen und ist fußläufig auf einer Anhöhe zu erreichen.

Leonardo da Vinci machte sich auf Einladung des Königs Franz I. nur begleitet von einem Schüler und seinem Diener auf dem Weg. Im Gepäck hatte er seine liebsten Bilder, wie die berühmte Mona Lisa und noch zwei weitere und seine gesamten Manuskripte. Er musste geahnt haben, dass diese Station seine letzte sein würde, denn er war schon über sechzig Jahre alt. Der König bewunderte den Künstler sehr und versorgte ihn mit einer fürstlichen Pension und Leonardo konnte ohne finanzielle Sorgen seine vielfältigen Interessen folgen.

Weiterlesen