zoo-am-meer-trolley-tourist

Meer erleben im Zoo Bremerhaven

Meer erleben im Zoo Bremerhaven, das geht im „Zoo am Meer„, wie er richtiger heißt, sehr gut. Der Zoo liegt direkt an der Wesermündung und es ist keine Schwierigkeit einen bulligen Seelöwen mit einem Segelschiff im Hintergrund auf das Foto zu bekommen. Desgleichen bieten sich erstaunliche Ausblicke in Richtung der Havenwelten. Vielleicht eine freche Möwe mit dem futuristischen Hotel im Hintergrund?

Im Vergleich zu anderen Tiergehegen ist der Zoo am Meer überschaubar und konzentriert sich auf die nordische Tierwelt und Tiere, die am oder im Meer leben. Und das ist von Vorteil, denn an diesen ungewöhnlichen Platz gehören meines Erachtens keine indischen Tiger.

Meer erleben im Zoo Bremerhaven in den Havenwelten

zoo-bremerhaben-jacke-trolley-tourist

Wetterfeste Jacken der Mitarbeiter vom Zoo Bremerhaven

Obwohl es von außen betrachtet sehr beengt aussieht, ist davon im Inneren nichts mehr zu spüren. Auch die Tiere machen in ihren artgerechten Quartieren einen sehr entspannten Eindruck. Nicht zuletzt zeugt der regelmäßige Nachwuchs bei den Eisbären von der Qualität der Betreuung.

zoo-eisbaeren-trolley-tourist

Vorbereitetes Futter für die Eisbären im Zoo am Meer

Ich besuche den Zoo am Meer auf Einladung im Rahmen eines Bloggertreffens. Und gleich zu Anfang dürfen wir hinter die Kulissen schauen, das heißt wir gehen in die Fischküche, in der die Morgenmahlzeiten für die Seelöwen, Seehunde, Seebären und Pinguine vorbereitet werden. In die kleinen silbrig glänzenden Fische werden Vitamin- und Mineralstofftabletten gestopft. Während die beiden Betreuerinnen alles für die Fütterung vorbereiten, hören wir von den Eigenheiten der Tiere. So soll zum Beispiel Urmelchen manchmal sehr zickig sein und wir merken, dass sie ihre Tiere sehr genau kennen.

Danach geht es zur Fütterung und wer will darf mit ins Gehege und dem einen oder anderen Tier Fische geben. Unsere Regencapes, die sich in der steifen Brise aufblähen, beeindruckt die Tiere keineswegs. Fressen ist wichtig.

Wie Pinguine erkennen?

zoo-pinguine-bremerhaven-trolley-tourist

Im Zoo Bremerhaven warten Pinguine auf Futter

Zuletzt sehen wir den 300 Kilogramm schweren Seelöwen, der gefährlich aussieht und sicherlich gefährlich sein kann, wenn ihm etwas nicht passt, aber von seiner Pflegerin Carmen lässt er sich kraulen.

Bei den Pinguinen erfahren wir, dass jeder Pinguin eine besondere Zeichnung auf dem weiß-gefiederten Bauch hat. Manchmal kann man Buchstaben erkennen. Wir erkennen natürlich kein bisschen, doch die Pflegerinnen zeigen uns die Kennzeichen, die wie Fingerabdrücke beim Menschen sind.

Trotz des beständigen Schietwetters sind recht viele Familien in Zoo und zur Fütterung sind die guten Aussichtsplätze knapp. Dennoch lohnt sich auch bei diesem unfreundlichen Wetter ein Besuch im Zoo am Meer. Wer fröstelt, geht einfach ins Aquarium, in den Shop oder ins Café. Übrigens ein abenteuerlicher Kinderspielplatz findet auch Platz im Zoo am Meer.

Vielen Dank für die Einladung im Rahmen des Bloggertages. #bloggertag_brhv #bremerhavenerleben #bremerhaven #zooammeer

zoo-kinder-trolley-tourist

Vorbereitungen für Kindergeburtstage

Weitere Informationen:
www.zoo-am-meer-bremerhaven.de, H.-H.Meier-Straße 7, 27568 Bremerhaven, Havenwelten, täglich geöffnet

Ähnliche interessante Artikel:
Pinguine in Südafrika
Bloggertag in Bremerhaven
Elefanten reiten
Welt-Pinguin-Tag
Krokodile in Mexiko

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://trolley-tourist.de/meer-erleben-im-zoo-bremerhaven/
Pinterest
Pinterest
LinkedIn

2 Gedanken zu „Meer erleben im Zoo Bremerhaven

  1. Dörte Behrmann

    Moin liebe Helga,
    herzlichen Dank für den schönen Beitrag zu unserem spannenden Tag.
    Komme gern wieder, der nächste #Bloggertag_Brhv ist bereits in Planung.

    Herzliche Grüße von Dörte Behrmann
    Pressereferentin Erlebnis Bremerhaven

    Antworten
    1. hehe Beitragsautor

      Hallo Dörte,
      der Tag war wirklich schön und interessant, obwohl es soviel regnete. Ich bin gespannt auf den nächsten #Bloggertag #Bremerhaven.
      Viele Grüße
      Helga

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.