kostroma-ein-russischer-markt

Ein russischer Markt

Ein russischer Markt in Kostroma am Goldenen Ring ist ein Erlebnis. Nach den Sanktionen vermuteten wir, dass die Auslagen eingeschränkt wären. Sind sie aber nicht, sogar Südfrüchte sind im Angebot. Andere Lieferanten nutzen nun den russischen Markt. Von Einschränkungen keine Spur. Sogar Westprodukte gibt es zu kaufen.

Der russische Markt in Kostroma sieht an einem Regentag gegen Mittag traurig aus. Aber vereinzelte Kunden spazieren noch an den Ständen entlang. In den Markthallen dagegen ist es gemütlicher und wir sehen uns dort um.

Ein russischer Markt – Südfrüchte, Milch und Maultaschen

ein-russischer-markt-trolley-tourist

Ein russischer Markt mit einer reichhaltigen Auswahl an Teigtaschen

Auffällig sind im Warenangebot die großen Stände mit Backwaren. Und davon gibt es gleich mehrere. Die Stände bieten Backwaren, Knäckebrot, Zwieback oder Kekse in vielen Variationen an. Auffällig sind fast schwarze Kekse, wohl mit reichlich Kakao gebacken. Bei dem reichhaltigen Angebot ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass in einheimischen Haushalten gerne Backwaren gegessen werden. Und die Hausfrauen früher wahrscheinlich selber backten und heute wegen Berufstätigkeit einfach keine Zeit mehr dafür haben.

Desgleichen bei den Kühlschränken für Teigtaschen, hier „Pelmeni“ genannt. Hier liegen die halb fertigen Teigtaschen wieder in allen erdenklichen Formen. Immer mit einer Füllung, meist wohl Fleisch. Die Zubereitung sieht wieder sehr aufwendig aus. Deshalb werden sie wohl auch fertig gekauft und brauchen zu Hause nur in heißem Wasser gegart zu werden. Aber die vielen Formen machen, auch wenn sie noch blass aussehen, schon jetzt Appetit.

ein-russischer-markt-melonen

Ein russischer Markt mit saftigen Melonen

Am Obst- und Gemüsestand leuchten Apfelsinen, Weintrauben, Granatäpfel, Pfirsiche und pralle Äpfel. Am Rand liegen Weißkohlköpfe und weiter hinten die obligatorischen Gurken. Vor jedem Stand drinnen wie draußen ist ein Bänkchen zur Ablage für Einkaufstaschen montiert. Sehr vorausschauend und kundenfreundlich.

Bei der Milch sind viele Sorten zu haben. Ganz besonders Kindern wird mit entsprechenden bunten, lustigen Verpackungen Geschmack auf gesunde Milch gemacht. Auch Milchmischgetränke mit Kakao oder Bananen scheint es zu geben.

ein-russischer-markt-milch

Milchpackungen mit reizenden Milchmädchen und bunten Kühen

Die Milchpackungen für Erwachsene zeigen lächelnde, adrette Milchmädchen und im Hintergrund bunte Kühe passend zur Landschaft. Schwarz-Weiß geflecktes Milchvieh war auf den Verpackungen jedenfalls nicht zu entdecken. Ein russischer Markt ohne Non-Food wäre kein richtiger Markt. Beim Ausgang war ein Stand mit Taschen. Und ich kaufte mir dort eine gepunktete Tasche fürs Handgepäck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.