Schlagwort-Archive: Schokolade

schokoladenfabrik-roter-oktober

Schokoladenfabrik Roter Oktober

Schokoladenfabrik Roter Oktober und Süßigkeiten sind in Russland allgegenwärtig. Die Firma „Roter Oktober“ ist heute ein Firmenimperium mit einem reichhaltigen Sortiment an Süßem.

Interessanterweise wurde das Unternehmen im Jahre 1851 von dem Deutschen Theodor Ferdinand von Einem in Moskau gegründet. Er und sein Partner Julius Heuss eröffneten eine Konditorei am Moskauer Theaterplatz und verkauften selbst hergestellte Schokolade und Bonbons. Und das Geschäft florierte, sodass das Unternehmen Gewinne abwarf. Weiterlesen

la-soledad-trolley-tourist

La Soledad – nur Schokolade

La Soledad – nur Schokolade. Das ist ein seit 1930 existierender Laden mit angeschlossenem Café in der Altstadt nicht weit vom Zocalo. Hier wird Schokolade hergestellt und in vielen Variationen verkauft. Für Besucher halten die Verkäuferinnen ein Schokoladengetränk zur Verkostung bereit. Heiße Schokolade mit Zimt bekommen wir kredenzt. Mal etwas anderes Weiterlesen

Schokoladen-Museum Barcelona

Schokoladen-Museum in Barcelona heißt richtiger das Museu de la Xocolata. Es ist gut von der Metro-Station Jaume I die Straße Princesa hinunter und dann auf der linken Seite an einem Platz zu erreichen. In dem alten Gebäude findet das Museum genügend Platz für die Schauräume, Küche und die Schokoladen-Produktions-Straße. Das Museum gründeten die Chocolatier- und Konditoren der Stadt Barcelona.

Als Eintrittskarte gibt es ein Täfelchen Schokolade. Das fängt schon mal gut an. Die Schauräume zeigen die Kakaopflanze, Produktion und Verarbeitung. Es sind an diesem Montag einige Schulklassen im Museum. In der Schauküche sitzt eine Klasse angespannt Weiterlesen