Schlagwort-Archive: Goldener Ring

susdal-in-russland

Susdal in Russland

Susdal in Russland hat nur etwa 10.000 Einwohner. Aber dafür über 30 Kirchen. In der Stadt am Goldenen Ring, etwa 220 Kilometer von Moskau entfernt, stehen mehrere Häuser unter dem UNESCO-Weltkulturerbe. Zusätzlich erhielt Susdal den Titel Museumsstadt verliehen. Vor der Ortschaft liegen keine Gewerbegebiete, sondern ist malerisch von fruchtbaren Wiesen und Feldern umgeben.

Die Hauptstraße ist gesäumt mit alten Wohnhäusern aus Holz. Die Fensterrahmen und Blumenkästen sind kunstvoll geschnitzt und teilweise bunt bemalt. Glockentürme bestimmen das Stadtbild einer der ältesten Städte Russlands. Kirchen mit blauen Kuppeln sollen den Himmel darstellen und die kleinen Sterne darauf sind die Gläubigen. Im Ort dürfen keine Hochhäuser gebaut werden. Weiterlesen

goldener-ring

Was ist der Goldene Ring?

Was ist der Goldene Ring? Der goldene Ring ist kein Ehering. So heißen mehrere Städte in Zentralrussland. Sie reihen sich wie ein Ring nordöstlich von Moskau aneinander. Golden heißt er wohl wegen der vielen überaus prachtvollen Klöster mit goldenen Kuppeln.

Eine Tour auf dem Goldenen Ring geht meist von Moskau aus über die Städte Wladimir, Susdal, Kostroma, Jaroslawl Rostow, Pereslawl-Salesski und Possad. Manche Reisen umfassen zusätzlich noch Uglitsch. Darunter sind viele ins UNESCO-Kulturerbe aufgenommen. Weiterlesen