hanoi-wasserpuppen-theater-trolley-tourist

Wasserpuppen-Theater

Wasserpuppen-Theater in Hanoi ist eine alte Art des Puppenspiels in Nordvietnam. In den Seen, Flüssen und Reisfeldern der Dörfer konnte jederzeit diese Form des Theaters gespielt werden. Nach dem Vietnamkrieg geriet es etwas in Vergessenheit. Doch Touristen verlangten danach. Heute wird Wasserpuppen-Theater wieder oft gespielt. In Hanoi gibt es große Theater noch aus der französischen Zeit, die in der Touristensaison mehrmals täglich gut gefüllt sind. Rechtzeitig Karten zu besorgen, ist ratsam.

Da in solchen Theatern verständlicherweise kein Reisfeld zur Verfügung steht, spielen die Puppenspieler in einem Wasserbecken. Der Vorhang reicht bis auf die Wasserfläche. Die Puppenspieler stehen im Wasser. An den Seiten sitzen Musiker, die auf klassischen Instrumenten spielen, und Sänger – natürlich im Trockenen.hanoi-wasser-musiker-trolley-tourist

Wasserpuppen-Theater mit Feuer speienden Drachen

Die Puppen sind dem Holz des Feigenbaumes, das sehr resistent gegen Wasser ist. Sie sind bunt angemalt. An den Figuren sind waagerechte, lange Stäbe zu den Spielern. Die Akteure bewegen die Puppen mit den Stäben unter dem Vorhang. Während der Vorstellung sind die Puppenspieler nicht zu sehen. Vor dem Vorhang agieren die Puppen, hinter dem Vorhang die Puppenspieler.

hanoi-wasser-bootDie Stücke sind ländliche Geschichten, die von Gut und Böse handeln. Kriegshelden, böse Großgrundbesitzer, arme Bauern, Mädchen, Haustiere wie Wasserbüffel, Booten und natürlich glücksbringende Drachen gehören zu den Figuren der Geschichten. Um das Geschehen lebhafter und aufregender zu gestalten, kann der Drachen auch Feuer speien. Wenn die Figuren auf das Wasser planschen, gibt Dynamik. Zusätzliche Spannung bringt die dem Stück anpasste Musik.

Am Schluss der Vorstellung kommen die Spieler hervor und verneigen sich. Die stehen bis zur Hüfte im Wasser. Sie tragen wasserdichte Hosen, das war zu erkennen.hanoi-wasser-trolley-tourist

Weitere Informationen:
Lotus Water Puppet, 16 Le Thai to St., Hoan Kiem, Hanoi,
E-Mail: lotuswaterpuppet@gmail.com, www.bongsenwaterpuppet.com

3 Gedanken zu „Wasserpuppen-Theater

  1. Pingback: Trolley-Tourist / TiF Theater im Fischereihafen Bremerhaven, Schaufenster

  2. Pingback: Trolley-Tourist / Der Puppenspieler in Buchara, Pappmachee

  3. Pingback: Trolley-Tourist / Rugby in Capetown, Springboks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.