Schlagwort-Archive: Krimi

Tod an der Müritz - Kirche Malchow

Tod an der Müritz

Tod an der Müritz ist mein brandneuer Krimi. Er fand seine Ursprünge während eines Urlaubs in Göhren-Lebbin, Mecklenburgische Seenplatte. Da die Gegend reich an touristisch interessanten Sehenswürdigkeiten ist, machte ich mich auf den Weg. Besonders das Hexenmuseum in Penzlin faszinierte mich und dachte: das ist ein idealer Ort für eine Leiche. Daraus entwickelte sich die Geschichte und ein Mord kam zum anderen. Der Serientäter war gedanklich geboren.

In der Handlung sind sehenswerte Orte, die manchmal abseits der Touristenpfade liegen, beschrieben. Meine Fotos unterstützten mich beim Schreiben und beschreiben der Orte. Die Handlung und die Personen sind frei erfunden, einiges musste ich zu Gunsten der Geschichte verändern. Den Ort Adamshoffnung zum Beispiel wählte ich aus, weil schon allein der Name inspiriert. Ich bitte dort lebenden Menschen um Entschuldigung. Weiterlesen