abu-dhabi-scheich-zayid-moschee-trolley-tourist

Abu Dhabi Scheich-Zayid-Moschee

Abu Dhabi Scheich-Zayid-Moschee ist die größte Moschee in den Vereinigten Arabischen Emiraten und die achtgrößte Moschee der Welt. Benannt ist sie nach dem Staatsgründer und ersten Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate. Es ist eine Moschee der Superlativen: 40.000 Gläubige, vier Minarette, Baukosten 545 Millionen Dollar, Parkplätze wie bei einem Stadion, viel Blattgold und nur die kostbarsten Materialien wie Marmor, wurden verbaut. Im Innern liegt ein 5627 Quadratmeter großer Teppich, den Teppichknüpfer im Iran herstellten. Auch er ist der größte seiner Art weltweit. Die Abu Dhabi Scheich-Zayid-Moschee ist einfach groß, weiß, überwältigend und schön im Sonnenlicht anzusehen. Viele Firmen unter anderem aus Deutschland hatten daran ihren Anteil.

Abu Dhabi Scheich-Zayid-Moschee – Fotos

abu-dhabi-scheich-za-trolley-tourist

abu-dhabi-z-trolley-tourist

abu-dhabi-teppich-trolley-tourist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.