Archiv der Kategorie: Österreich

genussregion-burgenland, www.trolley-tourist.de

Genussregion Burgenland

Genussregion Burgenland in Österreich hat inzwischen 13 ausgewiesene Genuss-Regionen. Kein Wunder, denn das Burgenland verfügt über besondere kulinarische Spezialitäten. Im Urlaub dort Restaurants und Gaststätten zu besuchen und gut zu speisen, bringt neue Erlebnisse. Durch die Nähe zu Ungarn gibt es Einflüsse einer weiteren Esskultur. Da ist es für Touristen manchmal schwierig, die Speisekarten zu verstehen. Spezielle österreichischen Bezeichnungen und die ungarischen kommen noch hinzu. Doch Kellner geben gern Auskunft Weiterlesen

Rust Storchenverein

rust-storchenvereinDen Rust Storchenverein gründete sich 1995. Die Zahl der Brutpaare der Ruster Störche war dramatisch zurückgegangen. Sie fanden weniger Nahrung in der Umgebung. Die Freistadt Rust am Neusiedler See und keine klappernden Störche auf den Dächern – das geht gar nicht!

Das fanden auch einige Ruster und gründeten den Storchenverein. Er sorgt dafür, dass die Störche auch weiterhin in Rust bleiben und ihre Jungen aufziehen können. Dazu säubern Ehrenamtliche die Nester und übernehmen die Instandhaltung. Vor den Toren der Stadt entstand die Storchenwiese. Weiterlesen

rust-neusiedler-see, www.trolley-tourist.de

Rust Neusiedler See

rust-winzerkoenig, rust-neusiedler-see, www.trolley-tourist.deRust am Neusiedler See ist der bekannte Weinort. Wohl auch wegen der vielen Storchennester im Stadtzentrum und der Fernseh-Serie “Der Winzerkönig“. In der Serie ist der österreichische Schauspieler Harald Krassnitzer der Star. Er spielt auch den Tatort-Kommissar in den Österreich-Produktionen.

Rust ist Königliche Freistadt. In der Urkunde vom 3. Dezember 1681 erhielt Rust die „Erhebung des Marktes Rust zur Königlichen Freistadt“. Für dieses Recht und Prädikat bezahlten die Ruster 60.000 Goldgulden und mit begehrten Naturalien – 30.000 Liter von ihrem geschätzten Wein Weiterlesen

Dorfmuseum Mönchhof, www.trolley-tourist.de

Dorfmuseum Mönchhof

Das Dorfmuseum Mönchhof ist ein Freilichtmuseum. Fällt einem das Faltblatt in die Hände, erscheint es dem oberflächlichen Touristen etwas unbedeutend. Der erste Eindruck täuscht. Ich bereute meinen Besuch nicht. Dieses Kleinod entstand aus einer privaten Sammlung und wird von der Familie Haubenwallner betrieben. Hinter deren Wohnhaus in einer Siedlung des burgenländischen Weinortes Mönchhof erstreckt sich das ansehnliche Freilichtmuseum. Auf engem Raum zeigt es das Leben, Wohnen Weiterlesen

eiermuseum wander bertoni

Eiermuseum Wander Bertoni

Das Eiermuseum des Bildhauers Wander Bertoni liegt in Winden am Neusiedler See, Burgenland, Österreich. Der Künstler sammelte über Jahrzehnte Eier aus vielen Ländern, Materialien und Epochen. Dabei machte er anscheinend keinen Unterschied zwischen Kunst und Kitsch. Dort sind wirklich alle denkbaren Eier versammelt inzwischen über 4000. Weiterlesen

freilichtmuseum wander bertoni, www.trolley-tourist.de

Freilichtmuseum Wander Bertoni

Das Freilichtmuseum des Professor Wander Bertoni liegt in Winden am Neusiedler See an der Bundesstraße 50 zwischen den Ortschaften Jois und Breitbrunn. In der Mitte des Ortes Winden ist ein Hinweisschild mit der Aufschrift „Freilichtmuseum Wander Bertoni“. Das zu finden war nicht einfach, denn es liegt an einer stark befahrenen Straße. Zudem befindet es sich an den üblichen Schildertafeln mit mehreren Hinweisen zu wichtigen Punkten im Ort. Schnell ist man mit drängelnden Autofahrern im Nacken Weiterlesen

burgenland-genussregion

Burgenland Genussregion

Das Burgenland ist eine Genussregion. An den Hängen des Leitha-Gebirges bis in den Süden des Burgenlands werden Wein und viele Obst- und Gemüsesorten angebaut. Stressfreier Urlaub ist garantiert inklusive Wassersport, Radwandern, Bird-Watching, Lesen, Essen, Relaxen und dazu einen guten Wein. Deshalb fahren wir seit Jahren immer mal wieder in den kleinen Ort Weiden am Neusiedler See. Nach einem Urlaub abseits ausgetretener Touristenpfade sind natürlich ein paar Flaschen Wein Weiterlesen

neusiedler see

Neusiedler See und Leithagebirge

Neusiedler See und Leithagebirge gehören zum UNESCO-Welterbe. Gemeinsam mit Wien sind das die interessanten Gegenden im Burgenland. Die Wiener wissen den flachen Neusiedler See vor ihrer Haustür zu schätzen und wir auch. Über Jahre fahren wir immer mal wieder an diesen malerischen See, genießen die Natur, die Ruhe und den Wein. Der See ist flach. Manchmal ist zu beobachten, dass Segelboot-Besitzer mitten im See bei ihrem Boot stehen Weiterlesen

burgenland-oesterreich, www.trolley-tourist.de

Burgenland Österreich

Burgenland Österreich ist das drittkleinste Bundesland nach Wien und Vorarlberg. Es erstreckt sich an beiden Seiten des Neusiedler Sees südlich von Wien bis zur Landesgrenze nach Ungarn, im Norden an die Slowakei. Die Landeshauptstadt ist Eisenstadt. Viele Burgenländer verließen Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts ihre Heimat, denn es war das Armenhaus Österreichs. Auch heute gehört das Burgenland nicht zu den begehrten Touristenzielen Weiterlesen