Schlagwort-Archive: Kastensystem in Indien

kastensystem-indien-hinduismus-trolley-tourist

Kastensystem Indien

Das Kastensystem Indien ist zwar heute offiziell untersagt.
Doch das verhalten und die Einteilung der Gesellschaft in Kasten ist nach wie vorhanden und wird gelegt. Auch die Vermischung der Kasten untereinander ist nicht gegeben. Optisch ist oft nicht zu erkennen, welcher Kaste ein Inder angehört, dennoch sollen Unterschiede im Verhalten in den Tempeln zu beobachten sein. Als Tourist ist keinerlei offensichtlicher Unterschied zwischen den Kasten zu erkennen. Arme Bettler können zur Kaste der Unberührbaren gehören oder einfach arm sein.

Kastensystem in Indien – gestern und heute

Das Wort „Kaste“ stammt von den Portugiesen („casta“). Den Besatzern diente der Begriff als die Bezeichnung der Stämme und Clans. Weiterlesen