Schlagwort-Archive: Terrakotta-Armee

terrakotta-armee

Terrakotta-Armee in Bremen

Terrakotta-Armee in Bremen und das vom 19. Mai bis zum 19. August 2018. Die friedlichste Armee der Welt macht Station in der Hansestadt. Die Terrakotta-Armee mit mehr als 250 Exponaten ist in der Überseestadt zu sehen. Originalgetreue Terrakotta-Krieger und weitere 100 Repliken aus der riesigen Grabanlage des ersten chinesischen Kaisers sind zu bestaunen.

Warum keine Originale? Gefunden wurde die Armee als Puzzle aus Ton-Scherben. Es dauert etwa ein Jahr, bis die Teile eines Soldaten wieder zusammengesetzt sind. Kein Original-Soldat gelangt außerhalb der chinesischen Grenzen. Sie sind einfach zu wertvoll. Beim Transport würden sie zerbrechen wie Blumentöpfe. Also nach China reisen und die Originale sehen oder die originalgetreuen Repliken in Bremen. Weiterlesen

Armee-Terracotta-presse

Die Terrakotta-Armee kommt nach Bremen

Die Terrakotta-Armee kommt nach Bremen – genau vom 18. Mai bis zum 19. August 2018. Eine der erfolgreichsten Ausstellungen kommt zum ersten Mal nach Norddeutschland. Natürlich berücksichtigt die Ausstellung auch die neuesten Ergebnisse der aktuellen Forschung.

150 originalgetreue Terrakotta-Krieger und weitere 100 Repliken aus der riesigen Grabanlage des ersten chinesischen Kaisers können Besucher bestaunen. Übrigens: Der erste Kaiser veranlasste auch den Bau der Großen Mauer. Die Terrakotta-Armee zählt seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Bisher sahen 1,5 Millionen Besucher die Wanderausstellung, die nach einem überarbeiteten Konzept präsentiert wird. Weiterlesen