Schlagwort-Archive: Urlaub

spuckbeutel-indigo-trolley-tourist

Entspannt fliegen

Entspannt fliegen und entspannt am Urlaubsort ankommen, so geht urlauben richtig. Um das zu erreichen, braucht es nur ein paar kleine Vorsorgemaßnahmen, um ohne Stress und Hektik in den Urlaub zu fliegen.

Zuallererst heißt es, ohne Zeitnot zum Flugplatz aufzubrechen. Wer genügend Zeit einplant, auch eventuelle Staus auf der Autobahn, gerät nicht in Schweiß. Vielleicht bieten hier neben selber fahren, das fahren lassen mit Bringdiensten Entlastung. Wer in kleinen Orten etwas außerhalb wohnt, dem bieten sich solche Fahrdienste an und sparen Parkhausgebühren am Abflug-Airport. Weiterlesen

reisewarnungen-trolley-tourist

Reisewarnungen

Reisewarnungen sollten Reisende beachten, wenn ein Urlaub geplant wird. Immer aktuell sind die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und dort sich jeder schnell informieren. Es besteht eine weltweite Gefahr vor terroristischen Anschlägen und Entführungen zur Lösegeld-Erpressung. Dabei haben es Terroristen auf symbolträchtige Orte abgesehen. Dazu zählen Regierungs- und Verwaltungsgebäude, Verkehrsanlagen insbesondere Flughäfen, Bahnhöfe, Weiterlesen

see-steg-trolley-tourist

Bußgelder aus dem Urlaubsort

Bußgelder aus dem Urlaubsort – falsch geparkt, zu schnell gefahren, bei Rot über die Ampel, überholt bei Überholverbot – macht nichts, das war ja im Ausland. Pustekuchen, so einfach erledigt ist der Bußgeldbescheid nicht, der manchen vielleicht nach dem Urlaub ins Haus flattert. Die Regel: „Wer gegen Verkehrsregeln verstößt, bekommt ein Bußgeld“. Das gilt auch im Ausland, selbst wenn der Fahrer die speziellen Verkehrsregeln nicht kennt. Die ausländische Busgeldstelle ermittelt den Halter beim Kraftfahrtbundesamt und schon kommt der unerwartete Brief ins Haus. Weiterlesen

tehran-hauptbasar-trolley-tourist

Hauptbasar Teheran

Hauptbasar Teheran – Nur ein kurzes Stück durch eine kleine Grünanlage geht der Fußweg vom Golestan-Palast zum größten Basar der Hauptstadt. Hier tobt das Leben und meist junge Leute gehen ihren Anliegen nach.
Ehemals lag der Basar direkt an den Mauern des Palastes. Doch nicht nur das veränderte sich im Laufe der Jahrhunderte, das typische orientalische „Einkaufszentrum“ unterliegt einem steten Wandel. So gab es mal etwa 150 Karawansereien im Teheraner Basar, von denen nur noch maximal zehn vorhanden sind. Und auch die sind ebenso zerfallen wie die Frauenbadehäuser. Zumindest ein Männerbadehaus soll noch in Betrieb sein. Weiterlesen

fahrt-von-hoi-an-nach-hue-trolley-tourist

Reiserücktrittsversicherung ist sinnvoll

(Werbung)

Reiserücktrittsversicherung ist sinnvoll, keine Frage. Eine Reiserücktrittsversicherung kommt für die Kosten auf, die im Falle eines Reiserücktritts anfallen. Ein Reiserücktritt findet statt, wenn eine geplante Geschäfts- oder Urlaubsreise nicht angetreten werden kann.

Abschluss mit oder ohne Selbstbehalt

Die Ursache für den Nichtantritt kann beispielsweise in einer Krankheit liegen. Eine Reiserücktrittsversicherung gehört zu den Versicherungen, die auch den Abbruch einer Reise beinhalten kann. Sie wird mit oder ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen. Weiterlesen

Schleswig-Holstein-Käserei-Holtsee

schleswig-holstein-kaeserei-holtsee, trolley-tourist.de

Schleswig-Holstein, Käserei Holtsee auf der Käsestraße

Auf der Käsestraße Schleswig-Holstein ist die Meierei-Genossenschaft Holtsee-Ascheberg die Nummer 6. Sie liegt unweit Eckernförde zwischen den idyllischen Örtchen Haby und Gettorf. Die Fahrt geht auf kleinen Straßen durch Felder und Wälder. Ich komme durch Dörfchen und glaube schon an den falschen Weg. Hier soll eine große Meierei sein? Doch dort ist sie. Ein großer Backsteinbau liegt im Ort Holtsee. Weiterlesen

schleswig-holstein-urlaub, Trolley-Tourist.de

Schleswig-Holstein-Urlaub

Schleswig-Holstein-Urlaub sind Ferien mit vielfältigen Angeboten. Wir fahren immer wieder gerne nach Schleswig-Holstein – Landschaft, See, Strand, Hühnergötter, Käse, Essen, Unternehmungen, Besichtigungen, Reiten. Viele Orte an Nord- und Ostsee waren früher Fischerorte. Leider sind heute nur noch wenige Fischerboote zu sehen. Doch malerische Häfen mit Speichern und Städtchen sind Besuche wert. Schleswig-Holstein gehörte früher zu Dänemark. Weiterlesen