Schlagwort-Archive: Museum

pfalzbahn-ski-koffer-trolley-tourist

Pfalzbahn-Museum Neustadt

Pfalzbahn-Museum Neustadt, dort wo Männerherzen höher schlagen Natürlich in einem Eisenbahnmuseum und das geht kleinen wie großen gleichermaßen so. In einem ehemaligen Lokschuppen sind die alten, höchst sehenswerten Lokomotiven und Waggons untergebracht. Hier steht auch das Kuckucksbähnel, das meist sonntags bis zum Bahnhof Elmtal im Pfälzer Wald fährt. Weiterlesen

erdoelmuseum-trolley-tourist

Deutsches Erdöl- und Erdgasmuseum Wietze

Deutsches Erdöl- und Erdgasmuseum Wietze liegt nahe der der Autobahn Hannover-Walsroder Dreieck in Niedersachsen. Weiden, Felder und Wälder zeugen von einer schönen Landschaft mit kleinen Dörfern. Das sah bis in die Mitte des 20. Jahrhundert ganz anders aus. Wie, das ist im Deutschen Erdöl- und Erdgasmuseum in Wietze sehr anschaulich zu sehen. Die Anschrift „Schwarzer Weg“ weist darauf hin. Unwillkürlich denkt der Betrachter der Bilder im Museum: Die Landschaft war verschandelt. Was steckt noch im Boden? Anwohner nannten damals die Gegend „Klein-Texas in der Heide“. Weiterlesen

Schokoladen-Museum Barcelona

Schokoladen-Museum in Barcelona heißt richtiger das Museu de la Xocolata. Es ist gut von der Metro-Station Jaume I die Straße Princesa hinunter und dann auf der linken Seite an einem Platz zu erreichen. In dem alten Gebäude findet das Museum genügend Platz für die Schauräume, Küche und die Schokoladen-Produktions-Straße. Das Museum gründeten die Chocolatier- und Konditoren der Stadt Barcelona.

Als Eintrittskarte gibt es ein Täfelchen Schokolade. Das fängt schon mal gut an. Die Schauräume zeigen die Kakaopflanze, Produktion und Verarbeitung. Es sind an diesem Montag einige Schulklassen im Museum. In der Schauküche sitzt eine Klasse angespannt Weiterlesen