Schlagwort-Archive: Luang Prabang

luang-prabang-gewitter-trolley-tourist

Luang Prabang – Gewitter

Luang Prabang – Gewitter beim Freiluft-Abendessen – Restaurant am Mekong, leichte Brise, Blick auf den mächtigen Fluss. An dieser Stelle fließt der Mekong schnell und führt mehr Wasser mit sich als an anderen Stellen. Dünen sind kaum auszumachen im Flussbett. Der Himmel hat sich verdunkelt, warum auch nicht. Es geht in die Nacht. Doch es schieben sich dunkle, schwere Wolken zusammen. Was beim gemütlichen Abendessen nicht zu ahnen ist, es braut sich ein Gewitter zusammen. Mit der Nachspeise kommt der erste Blitz. Und plötzlich geht es richtig los. Blitze zucken schnell nacheinander am Himmel, Windböen fegen Weiterlesen

luang-prabang-wat-phabat-tai

Luang Prabang Wat Phabat Tai

Luang Prabang Wat Phabat Tai liegt etwas außerhalb der Stadt am Mekong. Ein kleiner Tempel, der für eine wunderbare Aussicht auf Mekong einen Besuch lohnt besonders bei untergehender Sonne. Zu besichtigen ist ein liegender Buddha. Bäumchen mit Gold- und Silberflitter stehen dabei. Durch das Tempelgelände führt ein Weg zur Aussichtsplattform. Ein Stufenpfad geht an das Ufer. Dort steht auch ein Buddha mit dem Gesicht zum Mekong gewandt. Noch weiter unten an der Plattform soll ein Fußabdruck Buddhas sein. Der Mekong fließt träge dahin. Inseln sind im Flussbett zu sehen. Fischer versuchen Weiterlesen

luang-prabang-strasse-trolley-tourist

Luang Prabang – Straße

Luang Prabang – Das leben auf den Straßen des beeindruckenden Ortes in Laos ist geprägt von Geruhsamkeit und Touristen. Kein Zweifel es sind viele Touristen hier im Ort und unternehmen eine Wat-Wanderung oder gehen zum Nachtmarkt. Augenscheinlich nicht nur Gruppenreisende sondern auch viele Backpacker zieht es in diesen beschaulichen Ort. Durch die Erklärung zum UNESCO-Weltkulturerbe strahlt Luang Prabang die Atmosphäre wie vor hundert Jahren aus. Weiterlesen

luang-prabang-wats-trolley-tourist

Luang Prabang – Warum so viele Wats?

Luang Prabang – Warum so viele Wats? Ein Besuch in Luang Prabang in Laos bestätigt die Aussage in einem Führer: „Die Stadt ist Museum.“ Zu recht ist sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es darf nichts hineingebaut und nichts abgerissen werden. So haben noch viele Besucher die Möglichkeit die vielen Wats zu besichtigen. Doch bei der Wat-Wanderung stellt sich jeder wohl die Frage: Warum so viele Wats hier in diesem Ort. Mal ist zu hören 30 Wats oder von 28 zu lesen. Das spielt keine Rolle. Sicher ist, unglaublich viele.

Eine befriedigende Antwort fand ich nirgendwo. Ein Grund Weiterlesen

flug-von-hanoi-nach-luang-prabang

Flug von Hanoi nach Luang Prabang

Flug von Hanoi nach Luang Prabang in Laos – wir verlassen Vietnam etwas traurig, denn es gab viel zu sehen. Wer Reiseführer liest, wird noch viel entdecken, was in neun Tagen nicht zu entdecken ist. Dafür reicht die Zeit nicht. Doch die Idee noch mal wieder zu kommen, steckt im Hinterkopf. Vietnam expandiert und nimmt eine Vorreiterrolle in Asien ein. Touristisch wird sich noch viel tun. Die abgesteckten Areale an der Küste waren deutlich zu erkennen. Sich vorzustellen, dass das einmal voller Bettenburgen steht, nahm Vietnam seinen Reiz. Aber fernab im Landesinnere sind der Reiz Vietnams und die alten Kulturen Weiterlesen