Schlagwort-Archive: Kapstadt

groot-constantia-trolley-tourist

Kapstadt und das Weingut Groot Constantia

Kapstadt und das Weingut Groot Constantia – die gehören unabdingbar zusammen. Vor die Tore der Stadt zu fahren und das Landleben auf diesem weitläufigen Gut und die Ruhe zu genießen, ist unbeschreiblich. Und jeder, der Südafrika besucht, sollte sich diesen Abstecher auf das Weingut gönnen.
Das Weingut entstand 1685 und wurde seitdem nach und nach erweitert. Anfangs kamen Häuser und Werkräume im niederländischen Stil auf das Areal. Und noch heute liegen die zweistöckigen Wohnhäuser, in strahlendem Weiß Weiterlesen

pinguine-trolley-tourist

Pinguine in Kapstadt

Pinguine in Kapstadt leben in Simon’s Town, dem Marine-Hafen. In der alten Stadt stehen noch originale Häuser im niederländischen Stil. Über die wechselhafte Geschichte der Stadt geben Führer auf dem Historical Walk und das Simon’s Town Museum Auskunft.

Doch wem nicht nach Historischem und Museum zumute ist, fährt besser an den Strand. Denn dort wohnt eine Kolonie Brillen-Pinguine. Weiterlesen

waterfront-seehund-trolley-tourist

Capetown und die Waterfront

Capetown und die Waterfront oder genauer ausgedrückt die Victoria & Alfred Waterfront ist ein Touristenmagnet tagsüber und nachts. Das erfolgreiche Waterfront-Projekt wurde nach Königin Victorias Sohn bezeichnet, weil er schon 1860 mit dem Bau des ersten Hafenbeckens begann. Das sollte als Schutz vor den Stürmen dienen und Schiffen einen sicheren Hafen bieten. Doch schon nach kurzer Zeit wurde es zu klein, denn die ankommenden Schiffe waren zunehmend größer und es entstand mehr Handel. 1988 beschloss die Waterfront-Gesellschaft, die Hafenanlagen zu modernisieren und auszubauen. Heute Weiterlesen

tafelberg-trolley-tourist

Kapstadt und der Tafelberg

Kapstadt und der Tafelberg, die gehören zusammen und wären ohne einander kaum denkbar. Wie eine Tischplatte überragt der markante, über 1000 Meter hohe Berg die Stadt und bietet einen sagenhaften Ausblick über Kapstadt und das Meer. Mit der Bahn geht es hinauf auf die Plattform. Wer zu Fuß laufen möchte, geht die Tafelberg Road und nach und nach eröffnen sich atemberaubende Blicke in die Umgebung. Doch vor der Wanderung sollte unbedingt in der Talstation nach den zu erwartenden Wetteraussichten gefragt werden. Denn die Wetterverhältnisse können sich schlagartig ändern. An windigen Weiterlesen