Schlagwort-Archive: Fliegen

mitflugzentralen

Mitflugzentralen

Mitflugzentralen – die neue Art von A nach B zu kommen. Private Piloten und Passagiere kommen übers Internet zusammen. Die Piloten verfügen über eigene Flugzeuge, die maximal sechs Plätze inklusive Pilot anbieten.

Den Piloten persönlich kennenlernen, mit anderen Passagieren fliegen und den Flug wesentlich intensiver erleben – das bieten Mitflugzentralen. Moderate Reisegeschwindigkeit und geringe Höhe eröffnen ganz neue und ungewöhnliche Ein- und Ausblicke.

Von den Mitflugbörsen gibt es inzwischen mehrere Anbieter in Deutschland, die auch internationale Reiseziele anfliegen. Aber von Piloten und Mitfliegern wird eine gewisse Flexibilität erwartet. Weiterlesen

spuckbeutel-indigo-trolley-tourist

Entspannt fliegen

Entspannt fliegen und entspannt am Urlaubsort ankommen, so geht urlauben richtig. Um das zu erreichen, braucht es nur ein paar kleine Vorsorgemaßnahmen, um ohne Stress und Hektik in den Urlaub zu fliegen.

Zuallererst heißt es, ohne Zeitnot zum Flugplatz aufzubrechen. Wer genügend Zeit einplant, auch eventuelle Staus auf der Autobahn, gerät nicht in Schweiß. Vielleicht bieten hier neben selber fahren, das fahren lassen mit Bringdiensten Entlastung. Wer in kleinen Orten etwas außerhalb wohnt, dem bieten sich solche Fahrdienste an und sparen Parkhausgebühren am Abflug-Airport. Weiterlesen

Gratis-essen-beim-fliegen-sandwich-trolley-tourist

Gratis-Essen beim Fliegen

Gratis-Essen beim Fliegen könnte bald der Vergangenheit angehören. Bislang gab es bei den Premium-Airlines die Mahlzeiten inklusive Getränke umsonst. Bei den Billig-Fluggesellschaften hingegen bezahlen die Fluggäste ihre Getränke und Snacks. Das wird klaglos in Kauf genommen, man fliegt schließlich billig. Doch das könnte in nächster Zeit auch bei den „besseren Airlines“ eingeführt werden. Jede Fluggesellschaft steht enormen Kostendruck und muss an vielen Stellen sparen, außer die, die vom Staat großzügig Subventionen erhalten. So kann es geschehen, dass selbst bei einer simplen Flasche Wasser abkassiert wird.
Als ahnungsloser Fluggast ist es schnell passiert, Weiterlesen

spuckbeutel-indigo-trolley-tourist

Spuckbeutel oder Kotztüte

Spuckbeutel oder Kotztüte ist bei Flugreisen ein alltäglicher und manchmal absolut notwendiger Gegenstand. Im allgemeinen, flapsigen Sprachgebrauch heißt der Spuckbeutel einfach Kotztüte, österreichisch Speibsackerl. Die Spucktüte ist eine flüssigkeitsfeste Tüte aus Papier oder Kunststoff. In ihr können sich Personen erbrechen, wenn ihnen übel ist. So soll in der engeren Umgebung die Geruchsbelästigung vermieden und das Erbrochene entsorgt werden. Weiterlesen

handgepaeck-beim-fliegen-trolley-tourist

Handgepäck beim Fliegen

Handgepäck beim Fliegen – welches so einfach und praktisch erscheint, ist oft problembehaftet. Mit kleinem Köfferchen die Reise anzutreten, spart Zeit und Geld. Da die Fluggesellschaften nicht so genau kontrollieren, welches Gepäck ins Flugzeug geschleppt wird, kommt es oft zum Chaos an Bord. Daraus resultieren so  manches Mal Verspätungen, weil Stauraum gesucht werden muss, um die letzten Gepäckstücke zu verstauen. Wer später in die Kabine kommt, findet oft keinen Platz mehr für sein Gepäck. Den Koffer kurzerhand unter den Knien Weiterlesen