Schlagwort-Archive: Bier

bier-im-ira-trolley-tourist

Bier im Iran

Bier im Iran – islamisches Land und Alkohol, wie geht das zusammen? Das klappt, denn es gibt alkoholfreies Bier zu kaufen und das in vielen verschiedenen Sorten. Teils wird das Bier im Land selber produziert oder europäische Brauereien schufen sich neue Absatzmärkte. Serviert wird Bestellung das Getränk in Alu-Dosen.

Die Bezeichnung „Alkoholfrei“ dürfen nach den Lebensmittelgesetzen im deutschsprachigem Raum Getränke mit maximal 0,5 Volumenprozent tragen. Das wäre für den Iran zu viel, Weiterlesen

bremer-craft-bier-tage-trolley-tourist

Bremer Craft Bier Tage

Bremer Craft Bier Tage – beim Einbiegen in die Theodorstraße im Stadtteil Walle, sieht es an der alten Union-Brauerei noch recht ruhig aus. Doch der äußere Schein trügt, denn in der Brauerei testen Besucher Biere. Dazu steht in der Eingangshalle mit den historischen Bodenfliesen ein langer Holztisch mit leeren Biergläsern. Darin stecken je sieben schwarze Chips und ein gelbes für zehn Euro. Dazu eine kleine Broschüre mit den Bierständen und deren angebotenen Resultate ihrer Braukunst. Weiterlesen

bier-brauen-in-bremen-trolley-tourist

Bier brauen in Bremen

Bier brauen in Bremen hat eine lange Tradition. Neue oder wieder belebte Brauereien erweitern das Angebot an Bieren. Die Tendenz geht hin zu Craft Bier oder richtiger Craft Beer, die mit interessanten und abwechslungsreichen Geschmacksrichtungen aufwarten. Was ist ein Craft Beer eigentlich? Craft Biere sind meist Bier-Spezialitäten von kleinen unabhängigen Brauereien. Es sind Biere mit eigenem Charakter, die sich von der Masse abheben. Die Brauer probieren verschieden Brau-Verfahren und Hopfen-Sorten aus. Eine genaue Definition von Craft Beer gibt es nicht. Weiterlesen

Beerlao

beerlao-trolley-touristBeerlao wird von Lao Brewery Company produziert. Es ist die einzige Brauerei in Laos, mit Sitz in der Hauptstadt Vientiane. Dank der hohen Importzölle besitzt die Brauerei inzwischen einen Marktanteil von nahezu 99 Prozent. 1971 von französischen und laotischen Geschäftsleuten nahm die Brauerei 1973 ihre Produktion auf. Nach der Machtübernahme durch die kommunistische Regierung wurde das Unternehmen verstaatlicht. Nach der Marköffnung ist das dänische Unternehmen Carlsberg Asia zu fünfzig Prozent an der Brauerei beteiligt. Interessant ist auch, das die Brauerei Reis aus einheimischer Produktion verarbeitet. Weiterlesen