Laos Phoukhon Phiengfan Rastplatz-trolley-tourist

Laos Phoukhon Phiengfan Rastplatz

Laos Phoukhon Phiengfan Rastplatz ist eine Raststätte hoch oben auf einem Berggipfel an der 13N, der Straße von Luang Prabang nach Vang Vieng. Nach der langen Busfahrt ein willkommener Stopp. Die Straße war zwar gut befahren, aber durch die einsamen Dörfer und hohen Berge mit Urwald bedeckt bleibt der Eindruck von Einsamkeit zurück. Deshalb war es umso erstaunlicher, hier auf einer Bergspitze eine gut ausgebaute Raststätte zu finden. Beim Mittagessen blieb unsere Gruppe nicht lange allein. Es brauste eine Motorradgruppe an unseren Sitzplätzen vorbei. Sie dröhnten mit ihren hochmotorigen Maschinen auf die Aussichtsplattform. Dort stiegen sie schwerfällig und steif von ihren Rädern ab und versammelten sich zu einem Gruppenfoto. Es waren Wortfetzen in Deutsch und Englisch zu hören. Schnell entstanden Kontakte und es stellte sich heraus, das die Gruppe in Thailand startete und von Hotel zu Hotel fuhr. Sie trugen alle die gleiche Motorradkluft. Die war gesponsert von einer Firma aus Oldenburg in Norddeutschland. Die unterwegs geschossenen fröhlichen und dynamischen Fotos sollten Prospekte und Website schmücken. Man hatte den Eindruck, fast am Ende der Welt zu sein und traf eine Gruppe aus Deutschland.

Laos Phoukhon Phiengfan Rastplatz mit fulminanter Aussicht

Der Rastplatz liegt an einem einmaligen Standort. Von der Aussichtsplattform bietet sich eine fantastische Aussicht auf das Gebirge in der Umgebung. Hier war scheinbar der höchste Punkt. Etwas entfernt lagen die obligatorischen Toiletten. In den Damenräumen an der linken Seite liegen verblüffende, äußerst sehenswerte Toiletten. Die eine Wand ist offen und vom Toilettensitz aus bietet sich ein weiter Blick ins Tal. Entfernt arbeiten Männer aus dem Dorf in der flimmernden Mittagshitze und roden Land.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://trolley-tourist.de/laos-phoukhon-phiengfan-rastplatz/
Pinterest
Pinterest
LinkedIn

2 Gedanken zu „Laos Phoukhon Phiengfan Rastplatz

  1. Pingback: Trolley-Tourist / Alte Karawanserei an der Seidenstraße, Pest

  2. Pingback: Trolley-Tourist / Isfahan – abends auf dem Königsplatz, Ali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.