insekten-trolley-tourist

Insekten und andere Krabbeltiere essen

Insekten und andere Krabbeltiere essen, das es etwas ganz normales in Asien. Insekten auf der Speisekarte spielen in Afrika, Asien, Australien und Lateinamerika eine bedeutende Rolle. Die die meisten Menschen in Europa und Nordamerika sind sie überaus gewöhnungsbedürftig bis eklig. In Asien dagegen beziehen die Menschen Insekten und andere Krabbeltiere bin ihre tägliche Ernährung mit ein. Insekten sind zubereitet eine zusätzliche, wertvolle Eiweißquelle. Und zwar werden Insekten – Larven, Kokon, Puppen, ausgewachsen – in allen ihren Stadien gegessen und das ganze Jahr über. Sie sind deshalb beliebt, weil sie reichlich vorkommen und leicht verfügbar sind und nicht, weil die Menschen sonst verhungern müssten. In Europa gibt es inzwischen Online-Shops und gleich mehrere Insekten-Restaurants in Deutschland. Insekten als Alternative zu Fleisch haben gute Chancen, das Lebensmittel der Zukunft zu werden und sind sogar umweltschonend.

Insekten und andere Krabbeltiere essen 80 Prozent der Menschen

insekten-und-trolley-touristWasserwanzen oder Riesenwanzen erreichen eine Größe von zwei bis zwölf Zentimetern und sind in Asien ein weit verbreitetes Nahrungsmittel. Sie werden leicht mit Kakerlaken verwechselt. Gefangen werden sie in langsam fließenden Gewässern mit auf dem Wasser treibenden Fallen. Mit UV-Lampen werden sie angelockt. Frische Wasserwanzen werden zu insekten-kaefer-trolley-touristeinem Dip zerstoßen und gern genossen. Auch weißliche Ameiseneier der roten Ameise sind überaus beliebt. Sie lassen sich schmoren zu einem Salat verarbeiten. Auch vor gegrillten und gewürzten Heuschrecken gibt es kein Tabu, ebenso wie Skorpione oder Grillen. Insekten enthalten wenig Fett und sind kalorienarm. Deshalb werden sie auch gerne als zwischendurch genossen. Frittiert sind sie knackig.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://trolley-tourist.de/insekten-und-andere-krabbeltiere-essen/
Pinterest
Pinterest
LinkedIn

Ein Gedanke zu „Insekten und andere Krabbeltiere essen

  1. Ben Vritsch

    Interessantes Thema! Habe kürzlich eher zufällig selber Insekten in einem Kölner Retaurant gegessen. Schmeckt wirlich nicht übel und sollte man durchaus mal probiert haben. Wie schon beschrieben sind Insekten ja sehr ökologisch und was im Urlaub schmeckt, kann ja auch im normalen Alltag durchaus gegessen werden. Hier habe ich eine Restaurantliste gefunden, falls sich noch jemand traut:

    http://wuestengarnele.de/epages/fde33375-a556-4820-9d94-ff9a819cee81.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/fde33375-a556-4820-9d94-ff9a819cee81/Categories/Warum_Insekten_essen%3F/Insekten_Restaurants

    Besten Gruß, Ben

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.