doggy-bag-trolley-tourist

Doggy Bag

Doggy Bag – sind Restaurants und Gaststätten verpflichtet übrig gebliebenes Essen einzupacken? Die Frage beantwortete die Stiftung Warentest in ihrem Heft April 2016. Demnach sind die gastronomischen Betriebe nicht dazu gesetzlich verpflichtet. In vielen Betriebe ist dies aber ein Service an ihre Kunden. Allerdings kommen Doggy Bags nun häufiger vor, weil Verbraucher und Betriebe weniger Lebensmittel verschwenden wollen. Schließlich landen die Reste von den abgeräumten Tellern im Müll.

Doggy Bag – USA normal

In den USA sind „Hundetüten“ etwas völlig normales. In Frankreich waren sie verpönt. Doch seit Jahresanfang verpflichtet ein Gesetz die Gastwirte, die weggeworfenen Lebensmittel stark zu verringern. Da werden in Zukunft die Doggy Bags aufgewertet.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://trolley-tourist.de/doggy-bag/
Pinterest
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.