Archiv der Kategorie: Tipps

bunker-gang-trolley-tourist

Grenzen, Zäune, Stacheldraht, Bunker

Grenzen, Zäune, Stacheldraht, Bunker – in der Welt geht es nicht ohne. Deshalb finde ich es wichtig, dass jede Gelegenheit genutzt wird, um sich damit zu beschäftigten. Gerade junge Europäer kennen diese Dinge nicht mehr und brauchten bislang keine schlechten Erfahrungen mit Zerstörungen, die Kraft von Waffen und Flucht und Vertreibung machen. Gerade deshalb ist die Erinnerung bedeutend.

Hier meine Übersicht über meine Grenzerfahrungen, die ich auf Reisen erlebte und über die ich in meinem Blog schrieb. Weiterlesen

spuckbeutel-indigo-trolley-tourist

Entspannt fliegen

Entspannt fliegen und entspannt am Urlaubsort ankommen, so geht urlauben richtig. Um das zu erreichen, braucht es nur ein paar kleine Vorsorgemaßnahmen, um ohne Stress und Hektik in den Urlaub zu fliegen.

Zuallererst heißt es, ohne Zeitnot zum Flugplatz aufzubrechen. Wer genügend Zeit einplant, auch eventuelle Staus auf der Autobahn, gerät nicht in Schweiß. Vielleicht bieten hier neben selber fahren, das fahren lassen mit Bringdiensten Entlastung. Wer in kleinen Orten etwas außerhalb wohnt, dem bieten sich solche Fahrdienste an und sparen Parkhausgebühren am Abflug-Airport. Weiterlesen

500-artikel-trolley-tourist

500 Artikel auf trolley-tourist

cropped-logo-250.jpg trolley-tourist

Logo Trolley-Tourist

500 Artikel auf trolley-tourist – ein besonderes Jubiläum, in dem eine Menge Arbeit und Zeit steckt. Texte zu aufregenden Reisen quer über den Globus und Alltagsdingen, wie Toilettenpapier und die richtige Bekleidung, finden sich im Reiseblog. Dazu sind die Artikel gespickt mit vielen Bildern, um sich einen umfassenden Eindruck zu verschaffen, wie das beschriebene Ziel nun aussieht. Weiterlesen

kusadasi-schiff-kreuzfahrten-trolley-tourist

Kreuzfahrten und nützliche Wörter

Kreuzfahrten und nützliche Wörter – Seereisen verzeichnen ein enorm steigendes Wachstum und sind gerade in unsicheren Zeiten begehrt wie nie. Das Schiff wird allgemein als absolut sicherer Ort empfunden. Doch wer eine Kreuzfahrt gebucht hat und an Bord geht, bekommt es mit allerlei fremden Begriffen zu tun. Überaus nützlich, wenn man schon einigermaßen Bescheid weiß. Deshalb sind hier im Nachfolgenden die wichtigsten Wörter aufgelistet. Weiterlesen

interessantes-toilettenpapier-trolley-tourist

Interessantes Toilettenpapier

Interessantes Toilettenpapier – was kann es an diesem Alltagsgegenstand so wissenswertes geben? Eine ganze Menge, denn auf einer Reise durch Zentralasien begegnete ich den Anfängen dieses heute so gewöhnlichen Utensils. Auf Reisen durch fremde Länder sind die Erwartungen an Toiletten ohnehin auf ein Minimaß geschrumpft. Oft ist man einfach nur froh, sich überhaupt irgendwo erleichtern zu können. Sonst bliebe nur der Straßenrand, durch das Auto oder den Bus vor neugierigen Blicken geschützt. Und Toilettenpapier ist sowieso in der Handtasche und einige Rollen im Koffer. Für alle Fälle. Weiterlesen

Gratis-essen-beim-fliegen-sandwich-trolley-tourist

Gratis-Essen beim Fliegen

Gratis-Essen beim Fliegen könnte bald der Vergangenheit angehören. Bislang gab es bei den Premium-Airlines die Mahlzeiten inklusive Getränke umsonst. Bei den Billig-Fluggesellschaften hingegen bezahlen die Fluggäste ihre Getränke und Snacks. Das wird klaglos in Kauf genommen, man fliegt schließlich billig. Doch das könnte in nächster Zeit auch bei den “besseren Airlines” eingeführt werden. Jede Fluggesellschaft steht enormen Kostendruck und muss an vielen Stellen sparen, außer die, die vom Staat großzügig Subventionen erhalten. So kann es geschehen, dass selbst bei einer simplen Flasche Wasser abkassiert wird.
Als ahnungsloser Fluggast ist es schnell passiert, Weiterlesen

kofferband-trolley-tourist

Was ist ein Trolley?

Was ist ein Trolley? Ja klar, ein Koffer mit Rollen. So könnte man denken. Doch unter dem Begriff Trolley kann sich vieles verbergen. Also fangen wir erst einmal mit der Klärung des Begriffes an.
Trolley ist ein mit Rollen und Rädern versehenes Transporthilfsmittel. Das kann ein Rollwagen, Handwagen, Karren oder ein Transportwagen sein. Meist wird es mit der Hand hinterhergezogen. Das Wort stammt aus dem Englischen. Weiterlesen

spuckbeutel-indigo-trolley-tourist

Spuckbeutel oder Kotztüte

Spuckbeutel oder Kotztüte ist bei Flugreisen ein alltäglicher und manchmal absolut notwendiger Gegenstand. Im allgemeinen, flapsigen Sprachgebrauch heißt der Spuckbeutel einfach Kotztüte, österreichisch Speibsackerl. Die Spucktüte ist eine flüssigkeitsfeste Tüte aus Papier oder Kunststoff. In ihr können sich Personen erbrechen, wenn ihnen übel ist. So soll in der engeren Umgebung die Geruchsbelästigung vermieden und das Erbrochene entsorgt werden. Weiterlesen

ha-long-bucht-trolley-tourist

Weltwunder der Natur

Weltwunder der Natur gibt es ebenso wie die neuen Weltwunder. Oft sind faszinierende Naturerscheinungen wie zum Beispiel der Grand Canyon in den Vereinigten Staaten von Amerika oder das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens genannt worden. Zum Weltnaturerbe gehören sie auf jeden Fall.

Die Teilnehmer einer privaten weltweiten Umfrage entschieden sich für ganz andere sogenannte Weltwunder. Weiterlesen

tham-chang-hoehle-bei-vang-vieng

Das Zika-Virus

Das Zika-Virus ist nach wie vor eine ernst zunehmende Gefahr für Reisende. Für das Zika-Virus beendete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen zwar den weltweiten Gesundheitsnotstand, aber die Gefahren bleiben bestehen.
Das Zika-Virus wird durch an sich harmlose Mücken übertragen. Erste Symptome einer Erkrankung treten nach drei bis 12 Tagen auf. Hautausschlag, Kopf, Gelenk- und Muskelschmerzen, Bindehautentzündung und manchmal Fieber sind die Anzeichen. Die übertragenden Mücken leben in allen tropischen Ländern weltweit und können den Virus weitergeben. Bei Schwangeren ist es zu schweren Missbildungen ihrer Neugeborenen gekommen. Ist ein Mann infiziert, überleben die Viren im Hoden scheinbar länger und können über Wochen und Monaten noch übertragen werden. Weiterlesen