Archiv der Kategorie: Deutschland

hammermuseum-frankfurt-trolley-tourist

Hammermuseum Frankfurt

Hammermuseum Frankfurt liegt im 1. Stock einer Schuhmacherei. Das Schild an der Außenfassade ist nur klein und leicht zu übersehen. Doch darunter befindet sich eine Werkstatt. Geht man ins Geschäft, empfängt den Besucher ein freundlicher Schuhmacher, der gerne auf Fragen antwortet und auch Zeit erübrigt für ein Gespräch. Währenddessen bleibt er nicht untätig, sondern pinselt eine Schuhsohle mit Klebstoff ein. Weiterlesen

bremer-ratskeller-trolley-tourist

Bremer Ratskeller

Bremer Ratskeller gehört komplett mit Rathaus und Roland zum UNESCO-Welterbe. Vom Roland aus gesehen auf der linken Seite des Rathauses geht eine Glastür in den Ratskeller. Sofort fallen die Blicke auf die großen Fässer und der Besucher ist erstaunt über die Größe. Die Räumlichkeiten des Ratskellers ziehen sich unter der Erde weiter unter dem Liebfrauenkirchhof und nach hinten bis zum Brunnen des Domshofes. Weiterlesen

uebernachten-im-swissotel-bremen-trolley-tourist

Übernachten im Swissotel Bremen

(Werbung)

Übernachten im Swissotel Bremen und das kam mir zwar sehr komisch vor, als Bremerin in meiner Heimatstadt in einem Hotel zu übernachten. Aber es gab bei der Anmeldung keine Wahlmöglichkeiten und ich genoss die Übernachtung in dem Luxushotel, das zentral liegt in der Innenstadt.

Am Freitagnachmittag checkte ich ein und brachte mein Gepäck ins Zimmer. Dort grinste mir eine “Almkuh” entgegen. Ich hoffte, ich las es richtig auf der netten handgeschriebenen Karte von Saskia vom Marketing. Zuerst dachte ich, noch so ein Staubfänger, aber nein. Mit der Unterseite ist der Bildschirm flott vom Staub befreit. Also sehr nützlich, er steht nun auf meinem Schreibtisch und wartet auf seinen Einsatz. Weiterlesen

spargelstrasse-trolley-tourist

Niedersächsische Spargelstraße

Niedersächsische Spargelstraße schlängelt sich durch Norddeutschland zwischen der Elbe und der Soeste bei Cloppenburg, sozusagen der Spargel-Gürtel. Jeder fünfter Spargel kommt aus Niedersachsen. Größere Anbauflächen sind noch in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen zu entdecken. Und das ist nicht schwer, denn die Felder sind an den langen Reihen von aufgehäufter Erde zu erkennen. Ist der Frühling kalt, sind die Hügel mit Plastikplanen abgedeckt, um das empfindliche Edelgemüse vor Frost zu schützen. Weiterlesen

rathaus-in-bremen-entdecken-trolley-tourist

Das Rathaus in Bremen entdecken

Das Rathaus in Bremen entdecken, konnten wir gemeinsam mit einem kompetenten Führer. Am Treffpunkt Roland direkt vor dem Rathaus sammelten sich die Interessierten der anwesenden Teilnehmer des Reisebloggercamps 2017. Der Führer hielt ein Blatt hoch, damit die Blogger gleich Bescheid wussten.

Zuerst erzählte er kurz etwas dazu, warum der Roland und das Rathaus von der UNESCO den Titel Weltkulturerbe verliehen bekamen. Und zwar deshalb, weil es unter anderem nie zerstört wurde. Und das ist nach den beiden Weltkriegen kaum zu glauben. Aber das Rathaus hatte Glück und der Roland verschwand hinter Mauern. Weiterlesen

schloss-corvey-weser-trolley-tourist

Schloss Corvey an der Weser

Schloss Corvey an der Weser, UNESCO-Welterbe, zwischen den reizvollen Städten Höxter und Holzminden lohnt eine kleine Reise. Schon 822 als Benediktiner-Kloster gegründet und 1699 zu einem Schloss um- und ausgebaut laden die alten Gemäuer am Weserbogen zu einem Ausflug ein. In der fürstlichen Bibliothek arbeitete der Dichter Hoffmann von Fallersleben, der die deutsche Nationalhymne schrieb.

Das Lied der Deutschen verfasste er am 26. August 1841 während eines Aufenthaltes auf der englischen Badeinsel Helgoland. Im gleichen Jahr wurde es öffentlich in Hamburg gesungen. Weiterlesen

ostereier-trolley-tourist

Warum Ostern Eier verstecken?

Warum Ostern Eier verstecken? Das Osterei und das Frühlingsfest Ostern gehören unbedingt zusammen. Schoko-Eier gibt es schon Wochen vor Ostern zu kaufen. Das Ei ist ein Sinnbild für den Frühling und das schon in uralten Kulturen. Deshalb wird Ostern neben dem Eieressen auch heute mit allerlei uralten Bräuchen begangen.

Warum Ostern Eier verstecken? – Eier suchen

Diese österliche Sitte hat etwas mit der  Liebeswerbung zu tun. So steckten unvermählte Mädchen beim österlichen Kirchgang dem auserwählten Burschen heimlich Eier zu. In Hessen erhielt der Werbende zwölf hübsch verzierte Eier von seiner Angebeteten überreicht, wenn sie seinem Heiratsantrag zustimmte. Wenn nicht, schmiss sie ihm faule Eier nach. Weiterlesen

liebesschloesser-in-berlin-trolley-tourist

Liebesschlösser in Berlin

Liebesschlösser in Berlin sind unter anderem an der Weidendammer Brücke (erbaut 1895-1896), Friedrichstraße, zu finden. Aber nur einige solcher Schlösser hängen an der historischen Brücke. Wäre die Brücke übersät mit den bunten Schlössern, könnte die alte Brücke das wahrscheinlich nicht tragen und würde brechen. Deshalb sind nur wenige daran und glitzern in der Sonne.

Doch warum diese Schlösser? Ein Liebesschloss ist ein simples Vorhängeschloss oder ein golden oder bronzen schimmerndes Herz mit Gravur, meist zwei Namen und ein Datum. Symbolisch soll dieses Schloss die immerwährende Liebe zweier Menschen Weiterlesen

schiffsbrot-trolley-tourist

Schiffsbrot

Schiffsbrot oder das Bot in der Dose. Das gibt es wirklich und ist kein Witz. Ursprünglich wurden solche Brote für die Schifffahrt gebacken und waren und sind sehr lange haltbar. Die Besonderheit ist, dass der Roggenvollkornteig aus traditionellem Natursauerteig in der Blechdose gebacken wird. Somit kommen nachträglich keine Schimmelpilze oder Bakterien Weiterlesen

loriot-in-bremen-trolley-tourist

Loriot in Bremen

Loriot in Bremen – Die Bronze-Plastik des berühmten Loriot-Sofas erinnert an die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Vicco von Bülow (Loriot) und Radio Bremen. Das Biedermeiersofa inklusive Mops steht beim Radio-Bremen-Gebäude in der Faulenstraße im Stephaniviertel.

Zum 90. Geburtstag des Künstlers wurde es dort aufgestellt. Loriot, sein bürgerlicher Name Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow Weiterlesen