Bremen-Kundige Rolle

bremen-kundige-rolle, Trolley-Tourist.deDie Kundige Rolle ist mehr als seltsam und ein wahrer Schatz der Stadtgeschichte. Was ist die Kundige Rolle? Daten: sieben Meter lang, 15 Zentimeter breit, aus Pergament, 14 Pergament-Blätter sind fortlaufend aneinander genäht, 1489 entstanden, bis 1942 im Bremer Staatsarchiv gelagert, in den letzten drei Kriegsjahren im Bergwerk Bernburg/Saale ausgelagert, verschollen, ein Londoner Auktionshaus gibt erste Hinweise, Mai 2014 in Kalifornien aufgetaucht, unbeschädigt, vollständig und sehr gut erhalten kehrt die Kundige Rolle nach 70 Jahren am 14. Mai 2014 ins Bremer Staatsarchiv zurück.

Bremen-Kundige Rolle – Hamburger Bier verboten

Schon früh wurden Gesetze und Verordnungen notiert. Zuerst in einem Buch, doch ab dem 15. Jahrhundert auf einer Pergamentrolle. Doch es kamen immer neue Gesetze hinzu, deshalb wurde kurzerhand ein neues Pergament an die Rolle genäht. Heute umfasst die Rolle 225 Artikel, die das Leben der Bremer Bürger bestimmten. Neue Richtlinien wurden vor dem Rathaus öffentlich verkündigt.

Artikel 168 verkündet das Einfuhr- und Verkaufsverbot von Hamburger Bier. Wer dagegen verstößt, muss 10 Mark Strafe bezahlen und ein halbes Jahr lang außerhalb der Stadt wohnen.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://trolley-tourist.de/bremen-kundige-rolle/
Pinterest
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.